Nico Rosberg, ehemaliger Formel 1-Weltmeister und Investor, kommt als Center Stage Speaker zu Bits & Pretzels 2018
Nico Rosberg wird am zweiten Tag des Festivals Bits & Pretzels, das vom 30. September bis 2. Oktober in München stattfindet, rund um das Thema Mobilität der Zukunft und seine Investortätigkeiten auf der Center Stage sprechen.
Mit sechs Jahren saß Nico Rosberg bereits in einem Kart; danach folgten Stationen in diversen Kart-Meisterschaften, die erfolgreiche Teilnahme an Formel A, Formel 3 und der GP2-Serie. 2006 trat er zum ersten Mal in der Formel 1 mit Williams an. Nach 206 Formel 1 Rennen, 57 Podiumsplätzen, 23 Siegen und einem Weltmeistertitel verkündete Rosberg 2016 das Ende seiner aktiven Formel 1-Karriere.
Nach seiner einzigartigen Laufbahn als Rennfahrer ist Nico Rosberg inzwischen als Investor aktiv. So stieg er im April 2018 als Investor und Anteilseigner in die Formel E – eine Rennserie für Formelwagen mit Elektromotor – ein. Er hat zudem in mehrere Mobility Startups, wie SpaceX und Lyft, investiert.
Nico Rosberg ist Markenbotschafter für verschiedene nationale und internationale Marken und wurde bereits mit mehreren Awards ausgezeichnet: Anfang letzten Jahres erhielt er den Laureus Award in der Kategorie “Breakthrough”, da er nach zwei Vizeweltmeisterschaften mit schmerzhaften Niederlagen gegen seinen Teamkollegen Lewis Hamilton den Spieß in seiner letzten Saison umdrehte.
Ein weiterer Award kam im Mai 2018 dazu: Nico Rosberg wurde der GreenTec Sonderpreis „Entrepreneur of the Year“ verliehen. Damit wurde sein nachhaltiges Engagement als Unternehmer und als Vorreiter für innovative grüne Technologien ausgezeichnet.
Über Bits & Pretzels
Bits & Pretzels ist ein dreitägiges Festival, das 5.000 Gründer, Investoren, Startup-Enthusiasten und andere Entscheider aus dem digitalen Startup-Ökosystem zusammenbringt. Das Festival findet vom 30. September bis 2. Oktober 2018 in einem einzigartigen Setting um das Oktoberfest herum in München statt. Die erfolgreichsten Startup Unternehmer aus aller Welt sowie Investoren und Medienvertreter treffen sich bei dem Event für drei Tage voller Inspiration, Lernen und Matchmaking.
Bits & Pretzels hat sich innerhalb von nur wenigen Jahren zum dreitägigen internationalen Gründer-Festival gefüllt mit Keynotes, Diskussionen und einem historischen Abschluss auf dem Oktoberfest, entwickelt. Das Festival konnte bereits große Namen wie Richard Branson, Kevin Spacey, zahlreiche DAX Vorstände, sowie Gründer von Airbnb, Delivery Hero, Zendesk und vielen weiteren erfolgreichen Startups als Redner gewinnen. Innovative Formate wie die „Academy Stage“ sorgen für den perfekten Wissenstransfer und die „Table Captains“ für das ideale Networking am Münchner Oktoberfest.
Für dieses Jahr sind bereits folgende Speaker bestätigt: Tarana Burke (Gründerin der #MeToo Bewegung), Hannes Ametsreiter (CEO Vodafone Deutschland), Marc Samwer und viele weitere global erfolgreiche Gründer, Investoren und bekannte Persönlichkeiten.
Für mehr Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Website: https://www.bitsandpretzels.com/